Gemeindebibliothek

In unserer beschaulichen Gemeinde ist eine ganz besondere Einrichtung zu finden:

Die kleine Gemeindebibliothek, die von einem engagierten Rentner ehrenamtlich betreut wird. Mit rund 2.000 Büchern mag sie zwar im Vergleich zu großen städtischen Bibliotheken klein erscheinen, doch sie birgt einen wahren Schatz an Literatur und dient als wichtiger Treffpunkt für Bücherliebhaber.

Die Bibliothek öffnet einmal in der Woche ihre Türen und bietet Bewohnern und Besuchern die Möglichkeit, in die Welt der Bücher einzutauchen. In Zeiten, in denen Bibliotheken in vielen Regionen schließen oder schrumpfen, ist diese kleine Bibliothek ein wertvoller Rückzugsort für Literaturfreunde.

Ihr Erfolg ist größtenteils dem unermüdlichen Einsatz eines passionierten Rentners zu verdanken, der seine Liebe zu Büchern und seinem Gemeinwesen gleichermaßen teilt. Seine ehrenamtliche Tätigkeit ermöglicht es, die Bibliothek trotz begrenzter Ressourcen am Leben zu erhalten und den Zugang zur Welt des Lesens zu fördern.

Gemeindebibliothek Wülknitz

Bahnhofstraße 21 (im Gemeindeamt)
01609 Wülknitz

Öffnungszeiten

mittwochs 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ansprechpartner

Erich Wolf

© 2024 Gemeinde Wülknitz.