Information über Instandsetzungsmaßnahmen durch den Landkreis Meißen im Gemeindegebiet Wülknitz

Information über Instandsetzungsmaßnahmen durch den Landkreis Meißen im Gemeindegebiet Wülknitz

Maßnahme: „Instandsetzung K 8573 Glaubitz - Streumen, 2. Abschnitt“

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur Beseitigung von Schäden werden an o. g. Straßenabschnitt Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahndecke ausgeführt. Die Maßnahme soll im Rahmen der Instandsetzungspauschale erfolgen und ist Bestandteil der Objektliste des Landkreises.

Das Vorhaben dient der Herstellung der Verkehrssicherheit als Zwischenlösung bis zum Ausbau des Straßenabschnittes.

Nach derzeitiger Planung soll die Maßnahme im Juni/Juli Mai 2021 über einen Zeitraum von ca. 5 Wochen unter Vollsperrung der Kreisstraße realisiert werden. Die Verkehrsrechtliche Anordnung, die dann konkrete Details der Sperrung enthalten wird, muss durch die Baufirma beantragt werden.

Für das Vorhaben laufen vorbereitende Arbeiten. Mit diesen Leistungen und der Bauüberwachung wurde das Ingenieurbüro GPV GmbH Nünchritz, beauftragt.

Für Rückfragen stehen Ihnen auch die Mitarbeiter des Kreisstraßenbauamtes, Sachgebiet Betrieb und Verkehr zur Verfügung.

Die Baugrenzen sind in beiliegendem Plan ersichtlich.