Ländlicher Wegebau
Ländlicher Wegebau - Panzerstraße

Ende März hat die Firma Tieku Mühlbach aus Lampertswalde im Auftrag der Teilnehmergemeinschaft Lichtensee (Flurbereinigung) mit dem ländlichen Wegebau Panzerstraße I begonnen. Es wird ein 3 m breiter Pflasterweg mit Ausweichbuchten für den landwirtschaftlichen Verkehr entstehen. Auf den restlichen, unbefestigten Streifen werden
später Pflanzungen angelegt.