Stellenausschreibung - Bauhofmitarbeiter (m/w/d)
Die Gemeinde Wülknitz stellt zum 01.04.2019 einen Bauhofmitarbeiter (m/w/d) ein.

Die Tätigkeit umfasst im Wesentlichen:

-    Grünflächenpflege
-    Straßenreinigung
-    Unterhaltung des Maschinen- und Geräteparks
-    Betreuung und Unterhaltung der gemeindeeigenen Einrichtungen
-    Landschafts- und Gehölzpflege
-    Durchführung des Winterdienstes
-    Unterstützung  von Veranstaltungen aller Art in der Gemeinde

Folgende fachliche und persönliche Anforderungen werden gestellt:

-    mindestens abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich des Bauhandwerks, des Landschaftsbaus oder
     eine andere geeignete Ausbildungsrichtung mit praktischen Erfahrungen
-    Handwerkliches Geschick, Sorgfalt und technisches Verständnis
-    Führerschein der Klassen B, C und CE
-    Befähigung zum Führen von Bau- und Arbeitsmaschinen
-    Teamfähigkeit
-    hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und Verantwortungsbereitschaft
-    Dienstbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten und über diese hinaus (z.B. Bereitschaftsdienste
     Winterdienst)
-    Bereitschaft und Eignung zur aktiven  Mitarbeit in einer der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Wülknitz

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Für das Arbeitsverhältnis finden die Regelungen des TVöD Anwendung.


Bewerbungen grundsätzlich geeigneter schwerbehinderter Menschen, auch Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 Sozialgesetzbuch- Neuntes Buch (SGB IX) - werden bei vergleichbarer Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis ist den Bewerbungsunterlagen beizulegen.


Wir weisen auf § 11 Abs. 1 des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes hin, wonach wir zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens berechtigt sind. Sie können jederzeit Auskunft über Sie betreffende Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten, die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen sowie der Verarbeitung personenbezogener Daten widersprechen.


Ihre aussagekräftigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen, senden Sie bitte bis 14.01.2019 an die Gemeinde Wülknitz, Bahnhofstraße 21 in 01609 Wülknitz.


Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen tabellarischen Lebenslauf, einen Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation sowie qualifizierte Zeugnisse/Beurteilungen bei.
Senden Sie uns nur Kopien Ihrer Unterlagen und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien, da sämtliche Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet werden.



Hannes Clauß
Bürgermeister