Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnehmerwettbewerb

Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnehmerwettbewerb

 

Auftraggeber:

Gemeinde Wülknitz

 

Auftragsgegenstand:

Sanierung/Errichtung Straßenbeleuchtung, Gemeinde Wüllknitz, Ortsteil Peritz

 

Art und Umfang der Leistungen:

Sanierung/Errichtung Straßenbeleuchtung im Rahmen eines Fördermittelvorhabens, Elektro-Kabel/Tiefbau mit voraussichtlich:

-         53 Stück LED-Leuchten,

-          8 Stück Aluminiummasten,

-          1 Stück SB-Schaltschrank und

-         45 m Kabellegung

 

Hinweis:

 

Die Tragsysteme der zu installierenden Leuchten werden, zur Kostensenkung für die Gemeinde, fast ausschließlich an Freileitungsmasten montiert, die sich im Besitz des örtlichen Netzbetreibers des Elektroenergienetzes (Netzbetreiber) befinden.  Aus diesem Grund ist es für die Leistungserbringung erforderlich, dass zwischen dem Auftragnehmer und dem Netzbetreiber ein Rahmenvertrag zum Netzbau besteht.

 

Bauausführungszeitraum:

01.12.2017 bis 30.04.2018

 

 

Bei Interesse kann Kontakt über folgende e-mail-Adresse aufgenommen werden:

 

wende@roederaue.de